MBA

-Gate.de :

MBA

 :

MBA-Glossar

 :

FIBAA

usa versionother languages
MBA Gate - InsiderInfos zum MBA Studium


Sponsoren
PLANEN SIE IHRE ZUKUNFT

FIBAA

Die Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) ist eine internationale Stiftung zur Sicherung der Qualität von Bachelor- und Master-Studiengängen. Das Qualitätssiegel der FIBAA bestätigt die Berufsrelevanz und Qualität der Studiengänge, und es erlaubt dem MBA Absolventen, die im deutschsprachigen Raum (in erster Linie Deutschland, Österreich, Schweiz) erworbenen Bachelor- und Master-Titel in Deutschland zu führen. Die Stiftung wurde 1994 von Spitzenverbänden der deutschen, österreichischen und schweizerischen Wirtschaft mit dem Ziel gegründet, den Markt der MBA-Programme transparent zu machen und die Angebote der Business Schools nach einheitlichen Qualitätskriterien zu bewerten. Auf diese Weise sollen den Studierenden und den potentiellen Arbeitgebern nachvollziehbare Hinweise zur Qualität der Ausbildung geliefert werden. Die FIBAA ist auch beratend tätig, um noch mehr Schulen zu einem besseren Angebot zu verhelfen und damit den Nachschub an Elite-Managern für die Wirtschaft zu gewährleisten. Die aktuelle Liste der von der FIBAA akkreditierten Hochschulen finden Sie unter www.fibaa.de/ger/mbabba/hochsc/hochsc.html. Unter der Adresse www.fibaa.de finden Sie genaue Informationen und Download-Broschüren zur Akkreditierung, die in jedem Fall lesenswert sind. Der Geschäftsführer der FIBAA, Herr Detlev Kran, ist auch ein guter Ansprechpartner, wenn es darum geht, ob ein Programm in deutschen Landen ein seriöses Angebot bereitet.

Siehe auch: AACSB, Akkreditierung, AMBA, Equis
Näheres zur Akkreditierung durch die einzelnen Einrichtungen finden Sie im Hauptmenü Auswahl unter Akkreditierung.

Letzte Nachrichten
· World MBA Tour: am 14. März 2011 in Frankfurt am Main – klicken Sie hier für alle Infos!
· World MBA Tour: am 17. März 2011 in Düsseldorf – klicken Sie hier für alle Infos!
Sponsoren
EMPFEHLEN SIE UNS
Werbung