MBA

-Gate.de : Treffen Sie Lancaster University Management School
USA versionother languages
MBA Gate - InsiderInfos zum MBA Studium

Sponsoren
PLANEN SIE IHRE ZUKUNFT

Treffen Sie Lancaster University Management School
und das MBA-Programm
mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis in Europa!

Am 27. Mai 2006 um 14 Uhr findet eine Informationsveranstaltung der britischen Lancaster University Management School in Frankfurt/Main in Zusammenarbeit mit der Webseite „MBA Gate“ statt, auf der sich die Schule potentiellen Studenten vorstellt. Der Direktor des Programms wird eine Präsentation über die Vorteile eines praxisorientierten Programms mit mehreren Consulting Projekten geben. Die Veranstaltung bietet Informationsmöglichkeiten sowohl für Kurzentschlossene, die noch in diesem Jahr mit dem Studium beginnen wollen, als auch für Interessenten, die sich über mögliche Studienoptionen in den nächsten Jahren informieren wollen. Der Besuch ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.

Das MBA Programm der Lancaster University Management School (LUMS) ist in den letzten Jahren steil in verschiedenen Rankings aufgestiegen. Die Financial Times bescheinigte dem Programm das beste Preis/Leistungsverhältnis in Europa und einen Platz unter den 30 besten Business Schools weltweit. Bei einer von der britischen Regierung in Auftrag gegeben Studie war die LUMS eine von nur zwei Schulen, die mit der höchsten Klassifizierung für ihre Forschungsarbeit ausgezeichnet wurde (die andere Schule war die London Business School). Die LUMS ist bereits von der EQUIS und der AMBA akkreditiert, und befindet sich im Prozess zusätzlich auch noch die amerikanische AACSB Akkreditierung zu erlangen. Damit wird die Schule in Kürze zu einer der wenigen Schulen weltweit gehören, die drei Akkreditierungen aufzuweisen hat. Weitere Informationen über die Schule und das Programm können Sie abrufen unter: www.lums.lancs.ac.uk

Von der Fakultät der Lancaster University Management School werden Professor Malcolm Kirkup und Dr. Jörn Meissner anwesend sein. Professor Kirkup, der Direktor des MBA Programms, gibt zunächst einen Überblick über das Zielsetzung und Vision des Programms und wird danach Beispiele von erfolgreichen Consulting-Projekten vorstellen, an denen Studenten in der Vergangenheit gearbeitet haben. Dr. Meissner, der vielen MBA Interessenten als Akademischer Direktor des Beratungsunternehmens Manhattan Review bekannt sein dürfte, liest im Rahmen des MBA-Programms die Vorlesung über Quantitativen Methoden zur betriebswirtschaftlichen Entscheidungsfindung als auch das beliebte Wahlfach Supply Chain Management. Er wird den Inhalt seiner Vorlesungen und weitere mögliche Studienoptionen an der LUMS vorstellen.

Die Veranstaltung findet am 27. Mai 2006 im Titusforum, Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt statt und beginnt um 14 Uhr. Eine Anfahrtsskizze finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Der Besuch der Präsentation der Lancaster University Management School ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos. Zur Registrierung für die Veranstaltung klicken Sie bitte hier. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung Ihrer Teilnahme. Alternativ können Sie einfach eine formlose email an Admissions Coordinator Angela Graves <a.graves@lancaster.ac.uk> senden. Sie können Angela auch gerne unter +44 (0) 1524 594718 anrufen und sich auf diesem Wege anmelden.

Map


Letzte Nachrichten
· World MBA Tour: am 14. März 2011 in Frankfurt am Main – klicken Sie hier für alle Infos!
· World MBA Tour: am 17. März 2011 in Düsseldorf – klicken Sie hier für alle Infos!
Sponsoren
EMPFEHLEN SIE UNS
Werbung